WortArt - Wir haben Humor!

Wir haben Humor!

Werner Momsen: Die Werner Momsen ihm seine Soloshow (CD)

Was tun, wenn Amor seinen Pfeil nur noch in die Bandscheibe schießt, und die Sommer trotz Treibhauseffekt immer beschissener werden? Werner Momsen, norddeutsche Kodderschnauze mit imposantem Halbwissen und ganz eigenem Taktgefühl, weiß es auch nicht. Aber er redet drüber. In seiner Show, aus seiner Sicht. 

Von Natur aus unvergänglich, im Kopf stets unverfänglich sagt Werner Momsen dabei meist was er denkt, bevor er denkt was er sagt. Und wenn er viel denkt, singt er. Egal ob zu Hause oder in der weiten Welt, das Leben ist ihm immer ganz nah. Es sitzt ihm sozusagen im Nacken!

Werner Momsen ist anders als die Anderen: Die Haut aus Polypropylen, Haare aus Polyacryl und innen drin nichts als Schaumstoff. Von Geburt an Sondermüll, kein leichtes Leben.
Als besonderes Gesicht des Nordens ist er regelmäßig im NDR Fernsehen zu Gast. Bei DAS! erklärte er die Besonderheiten der Menschen und Landschaften im Norden. Dabei war er u.a. als Livemoderator bei Großveranstaltungen wie dem Hamburger Hafengeburtstag, Ankunft der Olympioniken oder auch als Botschafter der internationalen Gartenschau vor Ort. Neben eigenen Live-Formaten wie  beispielsweise dem "Ohnsorgs Frühschoppen" ist Werner Momsen auch immer gern gesehener Gast in diversen TV-Formaten des NDR.

Werner Momsen: Die Werner Momsen ihm seine Soloshow (CD) —  2 CDs —  Oktober 2017 —  ISBN: ISBN: 978-3-946207-17-7

Tracklist | Werner Momsen: Die Werner Momsen ihm seine Soloshow (CD)

CD 1
  1. Begrüßung
  2. Der Norddeutsche
  3. Dem Norddeutschen sein Wetter
  4. Vor oder Zurück? Die Sommerzeit
  5. Franz Schubert singt keine Shanties
  6. Navi und Technik
  7. Handys und der Fotowahn
  8. Sport ist Mord
CD 2
  1. Coffee to go für zu Hause
  2. Ich binanders als Sie
  3. Baustelle Körper
  4. Das Lied vom Dübel
  5. Im Baumarkt
  6. Energiesparlampen
  7. Kollektiver Urlaubswahn
  8. Die schönsten Wochen des Jahres
  9. Alle Kundenberater im Gespräch

Informationen

Mai, 2017
Capitol, Schwerin